Der erste Schultag der ersten schwarzen Schülerin - Zeitzeugengespräch

Der erste Schultag der ersten schwarzen Schülerin - Zeitzeugengespräch

Am 14.11.1960 wurde in den Südstaaten für die Afro-Amerikanische Bevölkerung ein Traum wahr. Ein Traum, der sich aber in kürzester Zeit zum Alptraum entwickeln sollte. 

Wir glauben in einer Welt zu leben, in der alle Menschen gleich behandelt werden und keiner aufgrund seiner Hautfarbe, Religion, Nationalität, Sexualität oder Denkweise diskriminiert wird. Aber entspricht es auch wirklich der Realität? Die AfD (eine rechte Partei in Deutschland) sitzt mit 91 Sitzen im Bundestag und sorgt für eine Spaltung der Bevölkerung sowie einen Antrieb der rechten Szene in Deutschland. In den USA verstärkt sich die Spaltung zwischen der weißen und der schwarzen Bevölkerung.

On the 14th November 1960 a dream became true for the African-American people in the southern states. A dream, which should develop to a nightmare within seconds. 
We still believe that we are living in a world, where everybody is treated the same way and nobody is discriminated because of skin colour, religion, nationality, sexuality or mindset. But does it correspond with the reality? The AfG, a right-wing party in Germany, has 91 seats in the German Parliament and is causing a split in the society as well as a growth of right-wing people. In the USA the gap between the black and the white people is widening. 
 
In einem Zeitungsbericht habe ich einst gesagt:"Ich werde dafür sorgen, dass jeder Mensch als Mensch gesehen wird!" Wenn man sich die gesetzliche Lage und politische Mitsprache anschaut, dann können wir definitiv festlegen, dass alle Menschen gleich sind, aber wie sieht das in der Gesellschaft aus? 
Nun bin ich hier live vor Ort und kann euch meine Eindrücke mitteilen, ob wirklich eine Chancengleichheit herrscht!

Once I said in a newspaper article: "I'm gonna fight for it, that every human will be seen as a human!"Taking a look on the recent laws and the political power of humans, we can definitely say that "all men are equal", but how's the situation in the society?

Wir wurden eingeladen zu einem großen Event in New Orleans: 57th anniversary of New Orleans Public Schools Desegregation (57 Jahre Ende der Rassentrennung in New Orleans' öffentlichen Schulen). Das Event fand in einem "Living Museum" im Stadtviertel "Lower 9th Ward", worauf ich am Ende nochmal zusprechen komme, denn Hurrikane Katrina hat dieses Viertel mitunter am schlimmsten getroffen und ich hatte die Gelegenheit mit einem schwer betroffenen Herren zu sprechen. 


We were invited to a big event in New Orleans: 57th anniversary of New Orleans Public Schools Desegregation. The event took place in a "Living museum" in the "Lower 9th ward" and I'll tell you more about the district at the end, because hurricane Katrina hit this quarter the worst. I had the opportunity to talk a gentleman, who was hit hard by Katrina. 
Nachdem wir wie immer in New Orleans mit sehr gutem Essen und Trinken glücklich gemacht wurden, haben wir Platz genommen, um die Erlebnisse der ersten drei schwarzen Schülerinnen aus dem Süden der USA zu hören. Leona Tate, Gail Etienne und Tessie Prevost teilten diesen emotionalen Moment mit uns und es kam tatsächlich auch noch die damalige Lehrerin von Mrs. Gail dazu.

After we were blessed with good food and beverages like always in New Orleans, we took a seat to listen to the experience of the first black students in the southern states. Leona Tate, Gail Etienne and Tessie Prevost shared this emotional moment with us and the first teacher of Mrs. Gail was also there (they still have a very close relationship).
 
Am Morgen des 14. November 1960 wurden die drei Mädchen von drei US Marshals abgeholt und zur Mc Donogh 19 Grundschule gebracht, denn das Gericht hatte nach sechs Jahren Verhandlung das Gesetz festgelegt, dass die öffentlichen Schulen die schwarzen Kinder mit integrieren müssen. Das Ende der Rassentrennung hatte somit begonnen. Die Schilderung der drei Damen ist ziemlich identisch, deshalb versuche ich es so gut wie möglich zusammenzufassen. An der Schule angekommen haben sie alle nicht verstanden, warum die weißen Kinder so wütend auf sie sind, weshalb sie angespuckt und geschlagen
werden. Es kam sogar zum Boykott, weil die Eltern der weißen Kinder es nicht einsehen wollten, ihre Kinder mit schwarzen auf eine Schule zu schicken. In einer benachbarten Schule war eine schwarze Schülerin für mehrere Monate die einzige Schülerin. Einer der Damen wurde sogar mit einem Baseballschläger in den Rücken geschlagen, es wurde auch ins Essen gespuckt und die Klamotten vom Leib gerissen. Da beginnt man an der Menschheit zu zweifeln.


On the morning of 14th November 1960 the three girls were picked up by three US Marshals and brought to the Mc Donogh 19 elementary school, because the court decided after six years of negotiations that the public schools have to integrate the black children in their schools. The End of Segregation began. Because the narration of the three women is pretty much identical, I'll try to sum it up. As soon as they arrived at the school all the white children began to shout at them and none of them could understand why they are so angry at them, why they are spitting on and beating them. There was even a primary boycott, because the parents could not accept that their children were going to the same school as black children. In another elementary school a black student was the only student for several month. On of the black students was hit with a baseball bat in the back, they spitted on the food and clothes were torn apart. This is the moment where one is dubitating humanity.

"Eure Eltern sind wahre Helden!"

Ein älterer Mann hat mich während der Fragerunde extrem mit seiner Rede berührt. Er sagte sinngemäß, dass er extrem großen Respekt vor den Eltern hat, die damals tagtäglich ihren Kindern eine Mahlzeit für die Schule zubereitet haben und sie zur Schule gebracht haben und obwohl sie wussten, dass ihre Kinder einer großen Gefahr ausgesetzt waren, haben sie sich entschieden gegen den Rassismus zu kämpfen und ihre Kinder zur Schule zu schicken. Er selbst, als Vater von drei Kindern und 14 Enkelkindern hätte nicht den Mut und die Kraft dazu.
Ich habe ein kleines Video für euch vorbereitet, um euch nochmal die Lage aus der Sicht von Mrs. Tessie zu zeigen und wie sagt man so schön: "Bilder sagen mehr als tausend Worte"

An older man has moved me extremly with his speech during the panel discussion. He basically said that he is standing in awe of the three women's parents, who prepared a meal every day for their children and brought them to school, although they knew that great danger is waiting for them. They still decided to fight against racism and sent their kids to school. He, as a father of three children and 14 grandchildren would not have the guts and the power to do the same. "Your parents are heroes".
I prepared a short video for you to give you a feeling for this great event, in keeping with the motto "A picture paints a thousand words"

Wie ein Hurrikane ein komplettes Viertel vernichtet - Lower 9th Ward

Wie ich zu Beginn erwähnt habe, fand das Event im historischen Lower 9th Ward statt und das Museum dort wird von einer der damaligen Schülerinnen, Leona Tate, geleitet. Das Museum zeigt die chronologische Entwicklung des Viertels: Zu Beginn der Rassentrennung waren 73% der Bewohner dort weiße und als man dann begann dem Rassismus ein Ende zu setzen, zogen immer mehr Menschen weg. Innerhalb kürzester Zeit entwickelte sich dann daraus ein Viertel mit 98% schwarzer Bevölkerung und das lässt sich auch noch heute sehen.

As I already mentioned at the beginning, the event took place in the historical district "Lower 9th ward" and Leona Tate, one of the three students, is the head of the "Living Museum". It shows the chronological development of "Lower 9". At the beginning of segregation 73% of the residents were white people and as soon as the process of desegregation began, more and more white people started to move. In a minimum of time the district developed to a predominantely black neighborhood with 98% black residents and this can be seen even today.
http://media.nola.com/hurricane_katrina/photo/11545967-large.jpg
Aber dieser Stadtteil New Orleans ist deshalb auch so bekannt, weil die Menschen hier unter extremer Armut leiden. Die Häuser sind teilweise unbewohnbar und weisen noch Spuren vom Hurrikane Katrina auf. Ich habe mich mit einem Herrn unterhalten, der nach der Katastrophe als Koordinator für den Wiederaufbau des Lower 9th Ward zuständig war und er konnte mir einige interessante Bilder zeigen, die mich sehr geschockt haben. Von allen Teilen New Orleans waren die Menschen hier am schlimmsten betroffen, weil sie direkt am Mississippi River wohnen und ein Lastkahn dort den Damm so schwer beschädigt hat, dass innerhalb weniger Sekunden die Häuser bis zur Dachspitze überschwemmt waren.
Es waren sehr viele Stars am Wiederaufbau beteiligt und so hat Brad Pitt z.B. Architekten damit beauftragt die Häuser zu rekonstruieren und zwar sicher gegen jegliche Naturkatastrophe.
Einige Häuser in der Umgebung haben deshalb folgende Konstruktion:

This district of New Orleans is also very famous because a lot of the people are living under the poverty line here as hurricane Katrina nearly destroyed everything here. Some of the houses are uninhabitable and still show how bad Katrina hit this area. I had a conversation with a gentleman, who was in charge for the restoring of the "Lower 9th Ward" and he showed me some very interesting pictures, which shocked me. The reason why this area was hit by Katrina so bad is the geographical position right next to the Mississippi River and a heavy barge damaged the levee so the district was flooded within a few minutes. 
Even stars like Brad Pitt participated in the restoring and told architects to design houses, which were more stabile for any kind of natural catastrophy. This is the reason why some houses look like this:


Von dem Haus seiner Mutter waren nur noch die Treppen zur Tür auf dem Grundstück übergeblieben und sein neu gebautes Haus sei komplett zerstört worden. Dann zeigte er mir ein Foto von einer Dame, die mit leblosem Körper im Wasser lag, wobei ich dachte sie würde nach Gegenständen suchen, bis er mir erklärte, es sei eine Leiche.

The only thing left from his mother's house were the stairs to the front door and his new house was completly destroyed. He then showed me a picture of a woman laying in the water and I thought she was searching for stuff, but he told me that it's a corpse.


Auf dem Foto sind wir vier Freiwilligen von Camp Restore mit Leona Tate zu sehen. Eine unglaublich starke Frau, die auch die Leona Tate Foundation gegründet hat, um auch zukünftige Generationen dazu zu ermutigen für Menschenrechte zu kämpfen!

This picture shows us four interns from Camp Restore together with Leona Tate. An unbelievable strong woman, who founded the Leona Tate Foundation to encourage the future generations to fight for human rights. 

https://www.leonatatefoundation.org/

Ich hoffe, dass euch dieser informative Blog Eintrag gefallen hat. Gebt mir gerne eine kurze Rückmeldung!

I hope that you enjoyed reading this informative blog entry. Feel free to give me a feedback!

See y'all!✌


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Trip to Disneyworld! - Autopanne - Oktoberfest

Autoklau?! Ein Monat New Orleans